Sphere Media IT Parsberg Kontakt Avatar

Sie benötigen Unterstützung?

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Unsere Dienstleistungen
– Beratung IT und Sicherheit
– Leitung von Projekten
– Umsetzung von Projekten
– Monitoring Infrastruktur
– Managed Service
– uvm.

3 + 3 =

Aruba CX SNMPv3 Benutzer erstellen

von | Jun 27, 2023 | 0 Kommentare

In dieser Anleitung lernst du, wie du auf deinem Aruba Switch einen SNMPv3 Benutzer erstellst um deine Switche überwachen zu können.

SNMP (Wikipedia) wird verwendet um wichtige Informationen über das Gerät zu sammeln um Probleme besser identifizieren zu können. Du solltest unbedingt SNMPv3 mit entsprechenden Verschlüsselungen verwenden um die Sicherheit in deinem Netzwerk gewährleisten zu können.

Als erstes aktivieren wir den SNMP Agent, dazu musst du ein VRF zuweisen

snmp-server vrf default

Mit folgendem Befehl kannst du dir vorhandene Benutzer anzeigen lassen:

show snmpv3 users
show snmpv3 users

Um einen Benutzer zu löschen verwendest du folgenden Befehl

no snmpv3 user deinbenutzer

Um jetzt einen neuen Benutzer zu erstellen gibst du folgenden Befehl ein

snmpv3 user deinneuerbenutzer auth sha auth-pass plaintext sicheresPasswort priv des priv-pass plaintext sicheresPasswort
snmpv3 user spheremedia

Damit hast du nun deinen neuen Benutzer erstellt und kannst ihn in deiner Monitoring Software verwenden

Quelle: ArubaNetworks

Mein YouTube Kanal

Spenden

Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat und du mich unterstützen willst, mehr solcher Beiträge zu schreiben, kannst du mir gerne eine Kleinigkeit spenden. Du findest unten Buttons um spenden zu können.

Sphere Media IT Parsberg Kontakt Avatar

Sie benötigen Unterstützung?

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Unsere Dienstleistungen
– Beratung IT und Sicherheit
– Leitung von Projekten
– Umsetzung von Projekten
– Monitoring Infrastruktur
– Managed Service
– uvm.

14 + 9 =

Weitere Beiträge

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert